iXpending®

iXpending® – das fasziale Entstauungskonzept der Boeger-Therapie®

iXpending® ist das fortschrittliche Dehnkonzept der Boeger-Therapie®. Es basiert auf dem Wissen, dass der menschliche Körper zu über 80 Prozent aus Flüssigkeiten besteht. Das Fasziengewebe als formgebendes Organ ist Verpackungsmaterial und gleichzeitig Kanalisation. Ist der venöse Abfluss behindert, staut es sich in den arteriellen Schenkel des Blutkreislaufs hinein, was eine „Tonuserhöhung" des Bindegewebes zur Folge hat. Bewegungs- und Haltungsfähigkeit werden dadurch eingeschränkt. Dehnbarkeit ist folglich Entstaubarkeit.

Die Verbesserung der Grundbeweglichkeit wird durch spezielle venöse Entstauungstechniken des iXpendings® erreicht. Die Eigenbehandlung von Organ- und Muskelketten fördert die Zirkulation der Körperflüssigkeit, das Gewebe wird entstaut und die Funktionsfähigkeit des Organismus optimiert. Durch systematisches Entstauen der Organ- und Muskelketten wird eine natürliche Haltung und mühelose Beweglichkeit wieder möglich und die Voraussetzungen für das aktive Physiologische Haltungstraining werden geschaffen.

Physiologisches Haltungstraining

Das physiologische Haltungstraining (PHT) ist der aktive Teil des iXpending®-Konzepts. Es ist ein gezieltes, speziell auf den Alltag zugeschnittenes Haltungs-, Kraft- und Ausdauertraining. Die durch das iXpending® erweiterte Beweglichkeit wird mit dem PHT muskulär stabilisiert und das Training in den Arbeitsprozess integriert. Das physiologische Haltungstraining fördert die Sensibilität für den eigenen Körper und ein Verständnis für die eigene Haltung.

Der Alltag wird zum Training:

iXpending-Trainingsplan und Bewertungsbogen


Hier können Sie den Trainingsplan und den Bewertungsbogen für das iXpending-Programm gratis herunterladen.

iXpending Trainingsplan iXpending Bewertungsbogen

iXpending powered by kybun-Seminar


Aus dem reichen Wissen und den Erfahrungen von kybun und der Boeger-Therapie haben wir für Sie ein Seminar zusammengestellt, in welchem Sie lernen, Ihre und die Gesundheit und Beweglichkeit Ihrer Familie in die eigene Hand zu nehmen.

Im eintägigen iXpending powered by kybun-Seminar erlernen Sie:

  • Das Neuste aus der Faszienforschung, spezifisches Wissen alltagsrelevant vermittelt
  • Was Adhäsionen sind, wie sie entstehen und wie sie sich auswirken
  • Welche Auswirkungen Stress und negative Emotionen auf die Faszien haben und was man dagegen tun kann
  • Sie lernen die Tests und Re-Tests zur Diagnose von Verklebungen kennen
  • Sie erfahren, wie Sie in Eigenmobilisation Organ- und Muskelketten entstauen
  • Sie lernen das REMovement kennen, eine einfache, effektive Technik zum Reduzieren von Stress und Anspannung
  • Sie erleben eine Demo-Behandlung aus der Boeger-Therapie

Aktuell werden die Seminare im kybun-Tower in Roggwil TG oder in der Akademie für Boeger-Therapie in Romanshorn angeboten. Der Basis-Tageskurs kostet 220 Franken, inklusive Begleitbuch und Kaffeepusenverpflegung.

Termine und Anmeldung zum Schnupperabend und den Seminaren unter www.kybun.ch/roggwil

© 2014 Schweizer Akademie für Boeger-Therapie | Bahnhofstrasse 16 | CH-8590 Romanshorn | Tel. +41 (0) 71 460 14 00 | info@boegertherapie.com